Zahnarzt Ungarn, Nachbehandlung und gratis Voruntersuchung in Zürich.

  • 00 41 44 586 6600

  • 00 41 44 508 7070

  • 00 41 44 508 7369

Konsequenz einer nicht gelungenen Wurzelkanalbehandlung.

Liebes Team,

Eine Seite meiner Zunge ist seit langer Zeit entzündet. Ich besuchte mehrere HNO-Ärzte, man fand aber nichts. Ich war beim Zahnarzt und machte eine Röntgenaufnahme. Der eine Zahn, an der früher eine Wurzelkanalbehandlung gemacht wurde, war nicht perfekt gelungen.
Kann diese Entzündung auch meine Zunge betreffen? Natürlich ist er auf der gleichen Seite.

Ich danke Ihnen sehr für Ihre Antwort!

Sylvia K.

Antwort der Fachzahnarztes

Liebe Sylvia,

Ja, eine Läsion / Entzündung, die durch einen schlecht gelungenen Wurzelkanalbehandlung verursacht wird, kann eine ganze Reihe von Dingen betreffen. Dies wird als Entzündungsherd bezeichnet. Ich würde empfehlen, einen CT-Scan machen zu lassen und den Zahn dann mit mikroskopischer Technik erneut zu behandeln. In solchen Fällen kann eine erneute Behandlung mit hoher Vergrößerung viel erfolgreicher sein als eine herkömmliche Wurzelkanalbehandlung.

Viele Grüsse,
Dental Europe Team


Weitere Antworten

Ermässigungen und Rückerstattungen

Ermässigungen und Rückerstattungen

Wir möchten der Zufriedenheit unserer Patienten nicht nur mit der professionellen und umfangreichen Betreuung, sondern auch mit Ermässigungen und Geldrückerstattungen dienen. Abhängig vom Behandlungsbetrag sind unsere Patienten zu folgenden finanziellen Erleichterungen berechtigt. Diese Tabelle zeigt Ihnen welche Ermässigungen oder Rückerstattungen Sie bei Dental Europe in Anspruch nehmen können:

Als PDF download

Garantie

Unsere Zahnärzte in Ungarn gewähren minimum 1-10 Jahre Garantie für die Zahnbehandlungen und Wiederherstellungsarbeiten. Unsere Garantieleistungen bieten Ihnen die größte Sicherheit für die Zahnbehandlung in Budapest. Wenn Sie Probleme haben, die von der Garantie gedeckt werden können, bitte nehmen Sie den Kontakt mit unserem Kundenservice auf.

Dental Europe Garantie
  • 10 Jahre für Implantate (nur auf das Produkt)
  • 3 Jahre für Festsitzender Zahnersätze, Kronen und Brücken (außer auf Provisorien)
  • 1 Jahre für Teilprothesen
  • 1 Jahr für Totalprothesen
Top