Zahnarzt Ungarn, Nachbehandlung und gratis Voruntersuchung in Zürich.

  • 00 41 44 586 6600

  • 00 41 44 508 7070

  • 00 41 44 508 7369

Was man unter CMD versteht?

Hallo liebes Team, bei meinem Mann wurde CMD diagnostiziert. Da er sich in letzter Zeit sehr häufig über Kieferschmerzen beschwert, sind wir zum Zahnarzt gegangen. Dort wurde ihm gesagt, dass sich der Kieferposition verstellt hat. Geht das? Können Sie mir weiterhelfe was man unter CMD versteht?
Vielen Dank im Voraus!

mit freundlichen Grüssen Sylvia Knoll

Antwort der Fachzahnarztes

Hallo Frau Knoll,

CMD ist die Kurzfassung für Craniomandibuläre Dysfunktion, was man unter CMD versteht ist eine Störung im Bereich der Strukturen, die mit der Funktion Sprechen, Kauen, Schlucken, Bewegen usw. zu tun haben. Eine Funktionsstörung des Kausystems. Durch die so neu entstandene, unnatürliche Kieferposition kommt es zu einem erhöhten Druck auf die Kiefergelenkstrukturen und die gesamten Schädelknochen. Da der Schädel und die Kiefermuskulatur direkt mit der Nachen- und Rückenmuskulatur verbunden ist, wirkt sich die Fehlstellung auf den gesamten Körper aus. Bekannt sind v.a. Pressen, Knirschen, Gelenkknacken und Abrieb der Zähne. Wie bei jeder Störung der Funktion ist nicht eindeutig, ab wann es notwendig ist, therapeutisch einzugreifen. 

Schmerz ist in jedem Fall ein Hinweis darauf, dass die Selbstregulation des Körpers nicht mehr in der gewünschten Weise funktioniert. Der Therapieansatz des CMD richtet sich nach der Bewertung der Situation (Befunde) und der Diagnose des Zahnarztes und kann somit sehr unterschiedlich sein. Oft ist eine bestimmte Form einer Aufbissschiene die ausreichende Therapie, manchmal sind umfassende prothetische Maßnahmen zur Änderung der Okklusion (Biss) nötig.

Freundlich Grüsst,
das Team von Dental Europe


Weitere Antworten

Ermässigungen und Rückerstattungen

Ermässigungen und Rückerstattungen

Wir möchten der Zufriedenheit unserer Patienten nicht nur mit der professionellen und umfangreichen Betreuung, sondern auch mit Ermässigungen und Geldrückerstattungen dienen. Abhängig vom Behandlungsbetrag sind unsere Patienten zu folgenden finanziellen Erleichterungen berechtigt. Diese Tabelle zeigt Ihnen welche Ermässigungen oder Rückerstattungen Sie bei Dental Europe in Anspruch nehmen können:

Als PDF download

Garantie

Unsere Zahnärzte in Ungarn gewähren minimum 1-10 Jahre Garantie für die Zahnbehandlungen und Wiederherstellungsarbeiten. Unsere Garantieleistungen bieten Ihnen die größte Sicherheit für die Zahnbehandlung in Budapest. Wenn Sie Probleme haben, die von der Garantie gedeckt werden können, bitte nehmen Sie den Kontakt mit unserem Kundenservice auf.

Dental Europe Garantie
  • 10 Jahre für Implantate (nur auf das Produkt)
  • 3 Jahre für Festsitzender Zahnersätze, Kronen und Brücken (außer auf Provisorien)
  • 1 Jahre für Teilprothesen
  • 1 Jahr für Totalprothesen
Top