Zahnarzt in Ungarn, Nachbehandlung und gratis Voruntersuchung in Zürich.

  • 00 41 44 586 6600

  • 00 41 44 508 7070

  • 00 41 44 508 7369

Dentalfotografie

Dentalfotografie im Interesse der genauen Dokumentation der Zahnbehandlungen. Dentalfotografie spielt bei der Dokumentation der Zahnbehandlungen in Budapest eine wichtige Rolle.

Unsere Welt ist voller Bilder, wir begegnen sie überall, auf der Strasse, auf unserem Arbeitsplatz, auf unserem Handy. Viele von uns sind auch sehr stark visuelle Menschen und können bestimmte Gegebenheiten gar nicht mehr ohne Bilder verstehen. Selbst unsere Zahnklinik bildet da keine Ausnahme. Bei einer Zahnbehandlung ist es besonders wichtig, das optimale Ergebnis zu erreichen, das mit der Qualität und den Zahnbehandlung Kosten im Einklang steht. Dentalfotografie ist eine Technik neben der Oralkamera, die zur Sicherstellung dieser Erwartung beitragen kann.

Dentalfotografie spielt bei der Dokumentation der Zahnbehandlung Budapest eine wichtige Rolle:

  • Sie erfasst den Ausgangszustand der Zähne beispielsweise vor dem Einsetzen von einem Zahnimplantat.
  • Sie erfasst die wichtigsten Zwischenzustände während der Zahnbehandlung in Ungarn.
  • Sie erfasst den Zustand nach der Übergabe der endgültigen Zähne.

Es ist für uns alle wichtig, den Entwicklungsprozess der Zahnbehandlung in unserer Zahnklinik in Ungarn zu verfolgen. Mit Sicherheit ist es auch schön für Sie zu wissen, mit welchen Zähnen Sie angekommen sind und wie beispielsweise nach der Einsetzung von einem  Zahnimplantat Ihr Gebiss aussieht, ob sich die Zahnimplantat Kosten gelohnt haben, unsere Zahnärzte in Ungarn und Zürich gute Arbeit geleistet haben.

Die Dentalfotografie hat also den großen Vorteil, dass jeder Schritt einer Zahnbehandlung dokumentiert wird, und später alles zurückverfolgt werden kann, was während der Zahnbehandlung passiert ist. Das ist auch dann sehr nützlich, wenn Fachzahnärzte der unterschiedlichen Fachgebiete in die Therapie einbezogen werden müssen. Diese Aufnahmen erleichtern die berufliche Kommunikation zwischen den Zahnärzten in Ungarn, aber sind auch ganz wichtig für die Zahntechniker.

Dentalfotografie leistet für den Zahnarzt in Ungarn und in der Schweiz auch während der Zahnbehandlung in Budapest eine große Hilfe, da durch die Fotos alle Details von eingesetzten Zahnimplantaten, Zahnkronen, evtl Veneers sichtbar werden. Großer Vorteil der Fotos ist weiterhin, dass sie auch vergrößert und scharfgestellt werden können, also das Innere der Mundhöhle viel gründlicher beobachtet werden kann. Es ist auch wichtig, dass der Zahnarzt in Budapest hinsichtlich der Aufstellung der Diagnose und der Planung nicht unter Zeitdruck steht, da der Patient dadurch nicht betroffen ist, wie lange der Facharzt die Aufnahmen studiert. Durch diese Massnahmen ist der erwarteter optimaler Ablauf der Zahnbehandlung sichergestellt und wir freuen uns auf unseren nächsten zufriedenen Patienten.

Dentalfotografie: Ein grosser Vorteil in der Dokumentation

In erster Linie ist der Ziel der Dentalfotografie die Herstellung einer perfekten und spektakulären Dokumentation. Es ist nämlich viel genauer wenn es mit Fotos ergänzt ist. In den entwickelten Ländern ist die Dentalfotografie schon seit Jahren eine übliche Methode der zahnmedizinischen Dokumentation, aus diesem Grund ist es auch in den Zahnarztpraxen von Dental Europe eine ständige berufliche Gewohnheit geworden. Wesentlicher Vorteil der Dentalfotografie ist, dass jeder Schritt einer Behandlung dokumentiert werden kann. Nachträglich kann man mit der Hilfe der Fotodokumentation jeden Moment des Behandlungsprozesses hervorrufen. Wenn eine nicht erwartete Situation auftaucht, dienen die Fotos als ein grosser Vorteil in der Erfassung des Problems.

Auch zur Klärung von rechtlichen Streitigkeiten kann eine Fotodokumentation dienen. 

Die Rolle der Dentalfotografie in der Patient-Aufklärung

Die Dentalfotografie nutzt dem Zahnarzt mit weiteren vorteilhaften Fähigkeiten, da während den Behandlungen gemachte Fotos können als informierende, demonstrierende Zwecke genützt werden. Dazu wird aber natürlich die vorherige Genehmigung und Datenschutzerklärung des Patienten eingeholt. Diese Art Patient-Informierung ist auf dem Gebiet der Zahnmedizin völlig angenommen und hat nicht nur Vorteile für den Zahnarzt, sondern auch für den Patienten. Der Patient sieht mit seinen eigenen Augen die frühere Arbeitsergebnisse des Behandlungsarztes, die als perfekte Referenz dienen und eine innere Sicherheit für den Patienten schaffen.

Dentalfotografie erleichtert die Interpretation der Behandlung

Mit der Dentalfotografie können wir demonstrieren welche Veränderung mit der Durchführung der Behandlung zu erwarten sind.

Es kommt oft vor, dass für den Zahnarzt die Erklärung der einzelnen Behandlungsprozesse dem Patienten nicht ganz einfach fällt, obwohl es unbedingt nötig ist. Der Patient muss die einzelnen Behandlungsschritte genau kennen und verstehen damit er sich während den Behandlungen und hinsichtlich des erwarteten Ergebnisses sicher fühlen kann. Diese Fälle werden durch solche Fotos erleichtert, die bei ähnlichen Fällen gemacht wurden. Auch die vom Patienten gemachte Fotos dienen zur Erleichterung der Erklärung welche zukünftige Änderungen zu erwarten sind.

Die Planung des Lächelns mit Hilfe der Dentalfotografie

Ziel des Smile Designs ist, dass der Patient schon vor dem Beginn der Behandlung das Ergebnis mit der Hilfe dieser digitalen Planung sehen und sich vorstellen kann. Dieser Prozess wird mit einem speziellen Softver demonstriert, wobei die ersten Schritte die Schaffung von Fotos mit gutem Qualität sind. Dazu dient bei diesem Verfahren die Dentalfotografie. Die Fotos werden vom Softver bearbeitet.

Dentalfotografie macht die zahnmedizinische Diagnose und Planung einfacher

Wenn es um eine komplexe Behandlung geht erleichtert eine vorherige Dentalfotografie auch die zahnmedizinische Diagnose und die Planung der Behandlung. Durch die Fotos werden alle kleine Details sichtbar, diese können nämlich mit dem entsprechenden Softver vergrössert und schärfer gemacht werden. Wichtiger Gesichtspunkt ist bei der Planung mit Dentalfotografie, dass der Zahnarzt keine Zeiteinschränkungen hat. Er kann mit den vorhandenen Fotos auch ohne Anwesenheit des Patienten in Ruhe die Diagnose aufstellen und eine komplexe Behandlung zusammenstellen. Oft kommt es vor, dass spezielle Fälle eine berufliche Konsultation mit anderen Zahnärzten, Oralchirurgen oder Fachzahnärzten benötigen. Die vorhandenen Fotos werden den Kollegen gezeigt, so kann eine völlig professionelle Behandlung zusammengestellt werden, die von mehreren Augen und Fachkenntnissen bestätigt wurde.

Die positive Rolle der Dentalfotografie in der Kooperation zwischen Zahnarzt und Zahntechniker

Bei der Planung einer komplexen Behandlung, die auch die Zusammenarbeit eines Zahntechnikers benötigt, spielt die Dentalfotografie eine sehr wichtige Rolle. Die Qualität der Behandlung und des Resultats, bzw. der Zeitaufwand der Behandlung (Herstellung von prothetischen Elementen) hängt von der Übereinstimmung der Meinung und Ausführbarkeit in der Kooperation zwischen Zahnarzt und Zahntechniker ab. Dieser Einigunsprozess wäre ohne der Dentalfotografie oft nicht tadellos, denn ein Foto macht die Vorstellungen und Erwarwtungen des Zahnarztes ganz eindeutig. Es dient also viel mehr dem Zahntechniker als eine einfache schriftliche Beschreibung der Erwartungen und Wünsche.

Dadurch wird eine Kommunikation zwischen Zahnarzt und Zahntechniker auf einem viel höheren Niveau geschafft. Die Dentalfotografie trägt also mit bedeutender Hilfe der Planung bei und spart dem Patienten und den Fachzahnärzten viel extra Zeit und Kosten.

Wie dient die Dentalfotografie dem Patienten?

Die Dentalfotografie ist eine Premium Dienstleistung mit wesentlichen Vorteile auch für den Patienten:

  • die ist mit keinen extra Kosten verbunden, es ist Teil der Planung und der Behandlung
  • es schafft dem Patienten einen berechenbaren Ablauf, womit er sich im Zahnarztstuhl sicher fühlen kann
  • durch die genauere Diagnose mit Hilfe der können alle Probleme festgestellt werden und dadurch eine gezielte, langfristigere Lösung geschafft
  • der Patient kann das Ergebnis schon im Voraus sehen und dadurch ohne Zweifel eine Entscheidung treffen
  • wenn es später zu Fragen oder Probleme käme, dienen die Fotos als Dokumentation und können der Abklärung eindeutig beitragen, Streitbarkeiten klären.
  • Ihre Wünsche werden dem Zahntechniker sichtbar demonstriert, so wird das Ergebnis auf bestem Niveau und Qualität geschafft.

Ermässigungen und Rückerstattungen

Ermässigungen und Rückerstattungen

Wir möchten der Zufriedenheit unserer Patienten nicht nur mit der professionellen und umfangreichen Betreuung, sondern auch mit Ermässigungen und Geldrückerstattungen dienen. Abhängig vom Behandlungsbetrag sind unsere Patienten zu folgenden finanziellen Erleichterungen berechtigt. Diese Tabelle zeigt Ihnen welche Ermässigungen oder Rückerstattungen Sie bei Dental Europe in Anspruch nehmen können:

Als PDF download

Garantie

Unsere Zahnärzte in Ungarn gewähren minimum 1-10 Jahre Garantie für die Zahnbehandlungen und Wiederherstellungsarbeiten. Unsere Garantieleistungen bieten Ihnen die größte Sicherheit für die Zahnbehandlung in Budapest. Wenn Sie Probleme haben, die von der Garantie gedeckt werden können, bitte nehmen Sie den Kontakt mit unserem Kundenservice auf.

Dental Europe Garantie
  • 10 Jahre für Implantate (nur auf das Produkt)
  • 3 Jahre für Festsitzender Zahnersätze, Kronen und Brücken (außer auf Provisorien)
  • 1 Jahre für Teilprothesen
  • 1 Jahr für Totalprothesen

Meinungen der Patienten

Zahnarzt in Ungarn

Kostenlose Offerte sofort

Voruntersuchung und Nachbehandlung in Zürich

Normaltarif in der Schweiz

00 41 44 508 7070

00 41 44 586 6600

Online Anmeldung
Kostenlose Offerte sofort
Top