Kostenlose Offerte sofort, Voruntersuchung und Nachbehandlung in Zürich

  • 00 41 44 586 6600

  • 00 41 44 508 7070

Entfernung des Weisheitszahns

Die Extraktion erfolgt immer durch Oralchirurgie, wenn der behandelte Zahn unter dem Zahnfleisch oder im Knochen sitzt.

Weissheitszähne, die Überbleibsel aus der Uhrzeit

Häufig wird die Frage gestellt, warum wir Weissheitszähne haben, wenn sie vielen Menschen Probleme bereiten. Diese sogenannte Achter sind aus der Zeit übriggeblieben, als sich die Menschen noch von rohen und harten Speisen ernährt haben. Unsere Ernährung hat sich jedoch geändert, und auch unser Kiefer, denn er ist kleiner geworden. Das führt dazu, dass es eine Kollosion im Kiefer entstehen kann. Auch kommt man schwer an die Zähne heran, um sie zu putzen, dadurch werden sie stärker von Karies befallen. Was soll man nun mit ihnen machen? Vorsorgliche Entfernung ist eine Möglichkeit, hierbei scheiden sich jedoch die Geister, ob es wirklich nötig ist, bei problemfreien Zähnen die Entfernung und die damit verbundenen Unannehmlichkeiten zu riskieren.

Häufiger Fall in der Oralchirurgie ist auch in unserer Zahnklinik in Ungarn und Zürich das Entfernen von Weisheitszähnen, die das Zahnfleisch nicht durchdringen können. Grund dafür ist eben entweder der Platzmangel oder die anormale, schiefe Stellung des Zahns im Kiefer. Es kommt auch oft vor, dass der Weisheitszahn nur teilweise durchdringt, ein Teil der Zahnkrone herauskommt, aber der andere Teil der Zahnfläche mit Schleimhaut bedeckt ist. Mit der Zeit kann das Schmerzen für den Patienten verursachen, so muss eine oralchirurgische Zahnbehandlung in Budapest oder in Zürich durchgeführt werden, um den Weisheitszahn völlig freizulegen.

Bei bis zu 80 Prozent aller jungen Erwachsenen bleiben die Weisheitszähne ganz oder zum Teil im Kiefer zurück. Bei vielen Patienten sind die Weisheitszähne tief im Kieferknochen eingeschlossen – und bleiben da häufig ein Leben lang. Ist es aufgrund ihrer Lage schwierig, an die Zähne heranzukommen, oder liegen sie nah an einem Nerv, dann besteht bei einer Operation ein höheres Risiko für Komplikationen. Sind die Zähne gesund, dann ist es für den Patienten wahrscheinlich vorteilhafter, auf den Eingriff zu verzichten. Weisen sie allerdings krankhafte Veränderungen auf, werden unserer Zahnärzte in Ungarn dazu raten, dass die Weisheitszähne entfernt werden.

Wenn der Weisheitszahn nicht rechtzeitig entfernt wird, kann die umliegende Schleimhaut in Entzündung kommen und es ist sehr schmerzhaft. Deshalb kommt es manchmal vor, dass das Wachstum von Weisheitszähnen bei manchen Menschen sehr schmerzhaft ist, es ist kein natürlicher Prozess und in diesem Fall muss eine oralchirurgische Zahnbehandlung in Ungarn oder in der Schweiz ausgeführt werden.

Die Weissheitszähne müssen also nicht entfernt werden, wenn

  • Wenn die Zähne gesund sind, genug Platz haben und es zu erwarten ist, dass sie sich korrekt in die Zahnreihe einfügen werden.
  • Wenn die Zähne gesund sind und so tief im Kieferknochen verborgen liegen, dass bei dem Eingriff Komplikationen auftreten könnten.
  • Wenn durch eine kieferorthopädische Zahnbehandlung sichergestellt wird, dass sich die Weisheitszähne normal entwickeln können.

Die Entscheidung „Müssen die Weisheitszähne raus oder nicht“ ist also immer von den individuellen Voraussetzungen abhängig. Um abzuschätzen, wie sich die Weisheitszähne entwickeln werden, wird unser Zahnarzt von Ungarn bei der kostenlosen Konsultation in Zürich oder in unserer Zahnklinik in Budapest ein Röntgenbild anfertigen und Sie dazu beraten. Bei tief in den Kieferknochen verlagerten Weisheitszähnen macht man häufig auch eine CT-Aufnahme. Mithilfe dieser Röntgenaufnahmen können unserer Zahnärzte die Chancen und Risiken einer Weisheitszahn-Entfernung gut beurteilen. Gemeinsam mit Ihnen wird er überlegen, ob die Operation im konkreten Fall sinnvoll ist oder ob der Eingriff mehr schadet als nützt. 

Meinungen der Patienten

Kostenlose Offerte sofort

Voruntersuchung und Nachbehandlung in Zürich

Normaltarif in der Schweiz

00 41 44 508 7070

00 41 44 586 6600

Online Anmeldung
Kostenlose Offerte sofort
Top